JHV Ja / Sommerfest Nein

Der Vorstand hat beschlossen die Möglichkeiten, die sich aufgrund der niedrigen Inzidenz-Werte ergeben haben wie folgt zu nutzen:

  • Die Jahreshauptversammlung am 27.6., 10 Uhr im Pflanzgarten kann stattfinden. Bei dieser Veranstaltungen ist es möglich die Abstände durchgehend einzuhalten. Die Einladungen gehen in den nächsten Tagen an die Mitgliedschaft.
  • Das Sommerfest trauen wir uns dagegen bezüglich der Abstandsregeln und Hygieneplanungen nicht zu. Wir hoffen noch auf Durchführung des Apfelfests im Oktober.

Wir trauern um Hans Lochner

Der Gartenbauverein trauert um Hans Lochner.

Hans war eines der aktivsten, wenn nicht vielleicht das aktivste Mitglied, das dieser Verein je gehabt hat. Er war lange Zeit im Vorstand tätig und hat den Verein entscheidend geprägt. 

 

Es ist schwer so einen Menschen gehen zu lassen.

 

Nur eins seiner vielen Werke, das er dann auch viele Jahre gepflegt hat: das Marterl zwischen Siedlung und Pflanzgarten, rechts der Straße (Bild rechts):

Veranstaltungen im Mai

sind abgesagt.

Die dicksten Kartoffeln...

... ernten natürlich die Petershausener Gartler!
Leider musste die Veranstaltung wegen der Corona-Maßnahmen ausfallen, gepflanzt haben wir trotzdem - natürlich in kleinster Gruppe unter Beachtung der AHA-Regeln.

Ergebnis: 8 gepflanzte, verschiedene Sorten von alt bis neu, wir freuen uns auf die Ernte!

Hohe Gipfel...

...nein, hohe Wipfel mussten wir heuer auf der Streuobstwiese bezwingen. Da die Bäume in den letzten beiden Jahren nicht geschnitten werden konnten, war allerhand zu tun. Dank einiger Helfer und 3 Nachmittagen Arbeit sind wir aber schließlich fertig geworden - die Obstbaumblüte kann kommen!